SpeedyPC PRO hebt die PC-Optimierung auf eine neue Stufe. SpeedyPC PRO verfügt über zahlreiche Tools, mit denen Sie die Geschwindigkeit und die Leistung Ihres Computers optimieren können: Mehr Informationen.

Computer zu langsam

Computer zu langsam? Es lassen sich zwei Art von Verzögerungen identifizieren und für jede gibt es eine bzw. mehrere Lösungen. Im Folgenden einige Tipps zum Thema Windows optimieren und PC beschleunigen.

Computer zu langsam beim Starten.

Windows lädt beim Starten des Computers Programme, Anwendungen, Dienste und Einstellungen. Ohne eine Wartung des PC´s werden immer mehr Fehler auftauchen und die Leistungsfähigkeit verschlechtern.

Abhängig von der Art des Fehlers wird der Computer nicht starten oder die Geschwindigkeit der Startvorgänge wird niedriger sein. Das Windows-Registry beinhaltet alle Einstellungen und Programme. Viele schlechte Einstellungen (da noch nie eine Säuberung durchgeführt wurde) können den Computer drastisch verlangsamen. In diesem Fall lässt sich sagen, dass das Windows-Registry „schmutzig“ ist. Die typischsten Merkmale sind: Dll-Fehler, Fehler im Windows-Registry. Betroffener Teil von Windows: Das Windows-Registry.

computer langsam

 

Lösung 1. Windows Registry säubern! Eine Säuberung des Windows-Registry ermöglicht Ihnen einen zuverlässigeren und schnelleren Computer.

 

Gelegentlich ist mein Computer zu langsam.

Wenn Sie feststellen dass Ihr Computer gelegentlich langsam arbeitet, z.B. beim Starten eines Programms oder der Ausführung von speziellen Aktionen, dann wird die Ursache möglicherweise ein Softwarefehler sein oder der Computer ist mit Viren infiziert.
Softwarefehler können leicht beseitigt werden. Eine Neuinstallierung des betroffenen Programms ist meist die einfachste Lösung.

Was ist ein driver

Doch nicht immer beseitigt die Neuinstallierung das Problem. Viele Programme benötigen andere kleinere Programme, welche sich Dll´s nennen. Wenn es sich nicht um einen Fehler des Programms handelt, sondern das Problem mit einer Dll zusammenhängt, wird eine Neuinstallierung des Programms keine Abhilfe schaffen. Die typischsten Merkmale sind: Softwarefehler, Programme stoppen, starten nicht oder arbeiten sehr langsam. Betroffener Teil von Windows: Dll´s und Treiber.

Lösung 2: Treiber aktualisieren 

 

Ich habe immer einen langsamen PC.

Windows computer zu langsamWenn der Computer immer zu langsam arbeitet, kann dies auf ein oder mehrere Problem(e) zurückzuführen sein: eine Vielzahl von Wartungsproblemen, Viren oder eine mangelhafte Konfiguration des Computers. Die Probleme werden Sie auf dem ganzen Computer bemerken: Volle und fragmentierte Festplatte, ein schmutziges Windows-Registry und wahrscheinlich Probleme mit den Dll´s. Die typischsten Merkmale sind: Alle Vorgänge werden langsam ausgeführt. Betroffener Teil von Windows: Dll´s, Windows Registry, Hardware.   

Lösung 3. Festplatte defragmentieren und computerwartung mit PC Health Advisor.

 

Computer zu langsam? Nicht nötig!

Eine Fülle an Faktoren kann den PC verlangsamen. Für die PC-Optimierung können Sie als Anwender einige Maßnahmen selber ergreifen (Festplatte aufräumen). Doch sind auch Schritte notwendig, die aufgrund ihrer Komplexität nur von Profis durchgeführt werden können. Für diese komplizierten Schritte werden Anwendungen empfohlen, die Sie für eine optimale Computerwartung unterstützen. Haben sie Windows 7? Lesen sie Windows 7 schneller machen.

Denken Sie daran: Wenn Sie sich einen langsamen Computer ersparen möchten, müssen Sie das System warten.

[footer]

Author:

Comments on this entry are closed.